Es war ein­mal ein klei­ner Prinz, der leb­te auf einem Pla­ne­ten, der war kaum grö­ßer als er selbst und er brauch­te einen Freund.“

Der Erzäh­ler trifft nach einem Flug­zeug­ab­sturz inmit­ten der Wüs­te Saha­ra auf den klei­nen Prinzen.

Die­ser ist so anders als alle Men­schen, die er je getrof­fen hat­te. Sei­ne Phan­ta­sie ist gren­zen­los und er stammt von einem ande­ren Pla­ne­ten, einem sehr klei­nen, mit drei Vul­ka­nen und einer Blume.

Wäh­rend der Erzäh­ler ver­sucht sein Flug­zeug zu repa­rie­ren, erzählt der klei­ne Prinz ihm von sei­nen Rei­sen und die Bei­den ler­nen sich kennen.

Dies sind die Auf­zeich­nun­gen die­ser Begeg­nung, wie der Erzäh­ler sie niederschrieb.

Eine Mati­nee für Kin­der und Erwach­se­ne, gera­de für die­je­ni­gen dir ihr inne­res Kind noch nicht ganz ver­ges­sen haben, denn wie Anto­nie de Saint-Exu­pé­ry so tref­fend schreibt:

Alle Erwach­se­nen waren ein­mal Kin­der, aber nur weni­ge erin­nern sich daran.“


Gele­sen von Juli­an Vale­rio Rehrl.

Der Schau­spie­ler Juli­an Vale­rio Rehrl wur­de 1997 gebo­ren und stu­dier­te an der Hoch­schu­le für Schau­spiel­kunst Ernst Busch in Ber­lin. Seit 2019 ist er Ensem­ble­mit­glied am Thea­ter in der Josef­stadt und war bereits in den Stü­cken Einen Jux will er sich machen“ von Johann Nes­troy, Der Sohn“ von Flo­ri­an Zel­ler und Die Stadt der Blin­den“ nach José Sara­ma­go zu sehen. Der­zeit probt er Der Weg ins Freie“ von Arthur Schnitz­ler mit dem er im April Pre­mie­re fei­ern wird.

Neben sei­ner Tätig­keit als Thea­ter­schau­spie­ler, ist auch als Spre­cher tätig und in Film-und Fern­seh­pro­duk­tio­nen zu sehen. 


Foto: Ele­na Zau­cke

___________________________

GAS­TRO­NO­MIE:

Bei allen Vor­stel­lun­gen im Vin­do­bo­na haben Sie die Mög­lich­keit sich auch kuli­na­risch ver­wöh­nen zu las­sen! Wäh­len Sie vor der Ver­an­stal­tung aus unse­rem umfas­sen­den Geträn­ke­an­ge­bot und aus unse­rer Thea­ter-Spei­se­kar­te. Um Sie vor der Ver­an­stal­tung best­mög­lich betreu­en zu kön­nen, soll­ten spä­tes­ten 20 Minu­ten vor Vor­stel­lungs­be­ginn die letz­ten Bestel­lun­gen auf­ge­ge­ben wer­den. Wir wün­schen eine kuli­na­risch-genuss­vol­le Ver­an­stal­tung mit unver­gess­li­chen Momenten! 

Heute ist Samstag, der 31. Juli 2021

Theater Spielplan

  1. September
    Rhythm of Life Webseite
  2. Rhythm of Life Webseite
  3. Flyer clubcouleur 1 edited
  4. Oesterreich an Witz
  5. Steppan singt Promophoto 3 2

    STEPPAN SINGT

    Mit Andreas Steppan
    Klavier: Bernhard van Ham
    Samstag
    11. September 2021
    Beginn 19:30 Uhr

Alle Events anzeigen