Zu allen Zei­ten haben die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner die­ses Lan­des bewie­sen, dass ihnen der Humor trotz wid­ri­ger Umstän­de nie­mals aus­ge­hen kann. Und dass er gewis­ser­ma­ßen ein geis­ti­ges Über­le­bens­eli­xier für sie dar­stellt. Das ist der Schau­spie­le­rin Kris­ti­na Spren­ger und ihrem lang­jäh­ri­gen Büh­nen­part­ner Robert Kolar Anlass genug, einen Aus­flug in die Schatz­kam­mer des öster­rei­chi­schen Humors zu unter­neh­men.
Mit Unter­stüt­zung des Pia­nis­ten und Akkor­deo­nis­ten Hel­mut Tho­mas Stip­pich (u.a. Mit­glied der Neu­en Wie­ner Con­cert Schram­meln) prä­sen­tie­ren sie Kost­bar­kei­ten wie Kaba­rett­chan­sons von Hugo Wie­ner, Armin Berg, Georg Kreis­ler und Ger­hard Bron­ner, Klein­kunst-Soli von Fritz Grün­baum, hei­te­re Wie­ner­lie­der von Her­mann Leo­pol­di und Alex­an­der Stein­bre­cher sowie Cou­plets von Johann Nes­troy und vie­les mehr.
Nach­dem das Trio Spren­ger, Kolar & Stip­pich die­ses Pro­gramm erfolg­reich bei den Fest­spie­len Bern­dorf 2020 aus der Tau­fe geho­ben hat, will es sel­bi­ges auch dem Wie­ner Publi­kum nicht vor­ent­hal­ten. Das legen­dä­re Kaba­rett Vin­do­bo­na scheint dafür mehr als geschaf­fen zu sein. Seit Bestehen die­ser Büh­ne hat seit Jahr­zehn­ten eine erkleck­li­che Anzahl an Humo­ris­tin­nen und Humo­ris­ten die­ses Brettl“ bespielt. Die­ser Umstand wird dem Trio eine unter­stüt­zen­de Inspi­ra­ti­on sein, um dem Publi­kum eine gehö­ri­ge Zwerch­fell­mas­sa­ge – selbst­ver­ständ­lich unter Ein­hal­tung aller gesund­heits­be­hörd­li­cher Vor­schrif­ten – ver­ab­rei­chen zu können.

Foto: Andre­as Tischler

_____________________________________

GAS­TRO­NO­MIE:

Bei allen Vor­stel­lun­gen im Vin­do­bo­na haben Sie die Mög­lich­keit sich auch kuli­na­risch ver­wöh­nen zu las­sen! Wäh­len Sie vor der Ver­an­stal­tung oder in der 30-minü­ti­gen Pau­se aus unse­rem umfas­sen­den Geträn­ke­an­ge­bot und aus unse­rer Thea­ter-Spei­se­kar­te. Um Sie vor der Ver­an­stal­tung best­mög­lich betreu­en zu kön­nen, soll­ten spä­tes­ten 20 Minu­ten vor Vor­stel­lungs­be­ginn die letz­ten Bestel­lun­gen auf­ge­ge­ben wer­den. Für die Pau­se haben Sie auch die Mög­lich­keit im Vor­aus zu bestel­len. Wir wün­schen einen kuli­na­risch-genuss­vol­len Abend mit unver­gess­li­chen Showmomenten! 

PREIS­KA­TE­GO­RIEN:

KAT1: Pre­mi­um-Tische. Hier sit­zen Sie als Paar oder als geschlos­se­ne Grup­pe mit bis zu vier Per­so­nen an einem eige­nen Tisch im vor­de­ren Bereich des Saals, in der ers­ten Rei­he des obe­ren Bereichs oder in einer Loge.

KAT2: Grö­ße­re Gemein­schafts­ti­sche im unte­ren Bereich des Saals.

KAT3: Grö­ße­re Gemein­schafts­ti­sche im obe­ren Bereich des Saals.

KAT4: 2‑er Tische im hin­te­ren Bereich des Saals.


Heute ist Samstag, der 31. Juli 2021

Theater Spielplan

  1. September
    Rhythm of Life Webseite
  2. Rhythm of Life Webseite
  3. Flyer clubcouleur 1 edited
  4. Steppan singt Promophoto 3 2

    STEPPAN SINGT

    Mit Andreas Steppan
    Klavier: Bernhard van Ham
    Samstag
    11. September 2021
    Beginn 19:30 Uhr
  5. 2019 07 25 keyfoto bremer stadtmusikanten BP 51

Alle Events anzeigen