Ken­nen Sie schon das schöns­te Mär­chen der Welt?

Es war ein­mal ein Prinz, der frag­te die Prin­zes­sin: Willst du mich hei­ra­ten?“ Sie sag­te: Nein!“ Und sie leb­ten glück­lich bis an ihr Lebensende!

Wie vie­le Ster­ne wür­den Sie die­sem Witz geben?

Unser gan­zes Leben besteht aus Bewer­tun­gen. Wie schmut­zig war das Hotel? Wie schmerz­voll war es beim Zahn­arzt? Wie zufrie­den waren Sie mit der Sprit spa­ren­den Rou­ten­pla­nung? Wie hilf­reich war das Pfef­fer­spray beim Wür­zen der Steaks?

Ster­ne eig­nen sich für jede Art von Bewertung. 

Aber haben Sie sich schon mal gefragt, wie­viel Ster­ne Ihre Bezie­hung ver­dient hat? Auf einer Ska­la von eins bis fünf, was schät­zen Sie? Viel­leicht ist ein Stern schon zer­kratzt, ein wei­te­rer ein­ge­ris­sen und so man­cher klebt da nur noch aus Gewohn­heit. Aber egal, Stern ist Stern! Sie kle­ben an der Ein­gangs­tü­re und wir sind zufrie­den, solan­ge irgend­wer die Hand­tü­cher wie­der auf­hängt und der Well­ness­be­reich noch offen ist. Man muss kein Sati­ri­ker sein, um zu erken­nen, dass wir Hotels kri­ti­scher betrach­ten, als unse­re Bezie­hung! Das liegt wohl dar­an, dass der Mensch eher einen Luxus­ur­laub mit einer All­tags­be­zie­hung anstrebt, als eine Luxus­be­zie­hung im All­tag! Die Rech­nung gibt es erst beim Aus­che­cken und ein Late­check­out kann in bei­den Fäl­len ver­dammt teu­er wer­den. Und plötz­lich weiß man nicht mehr, wie­viel Stern­lein stehen.

Las­sen Sie es nicht so weit kom­men. Kom­men Sie statt­des­sen zu Wein­zettl & Rud­le! Denn die haben es getan! Die bei­den haben sich der fünf-Ster­ne-Prü­fung unter­zo­gen und dabei einen Fra­gen­ka­ta­log ent­wor­fen, der jede Bezie­hung unter die Lupe nimmt! Sind sie mutig genug, sich die­sen Fra­gen zu stellen? – 

Haben Sie kei­ne Angst, Sie kön­nen nicht ver­lie­ren, nur gewin­nen! Und zwar Ster­ne! Ver­spro­chen, das ist kein Märchen.Fanden Sie die­sen Arti­kel hilf­reich? Wenn ja, wen­den Sie sich bit­te an das Thea­ter Ihres Vertrauens.

Foto: Lukas Beck


Es wird dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Ver­an­stal­tung auf­ge­zeich­net wird und die Auf­zeich­nung zeit­lich, ört­lich und sach­lich unbe­schränkt genutzt wer­den kann. Mit dem Erwerb eines Tickets erklären

sich alle Besu­che­rin­nen und Besu­cher damit einverstanden.


___________________________

GAS­TRO­NO­MIE:

Unser Restau­rant im Thea­ter­saal hat für Sie immer 1 Stun­de vor Vor­stel­lungs­be­ginn geöff­net. Die Theater‑, Spei­­­­­­­­­se- und Geträn­ke­kar­te fin­den Sie hier: EVENT­GAS­TRO­NO­MIE

Spei­sen kön­nen bis zu 20 Minu­ten vor Vor­stel­lungs­be­ginn bestellt wer­den, für die Pau­se kön­nen Sie ger­ne bereits vor Beginn Ihre Bestel­lung bekannt geben. Wir wün­schen einen kuli­­­­­na­­­­­risch-genus­s­­­­­vol­­­­­len Abend mit unver­gess­li­chen Showmomenten!

PREIS­KA­TE­GO­RIEN:

KAT1: Pre­­­­mi­um-Tische. Hier sit­zen Sie als Paar oder als geschlos­se­ne Grup­pe mit bis zu vier Per­so­nen an einem eige­nen Tisch im vor­de­ren Bereich des Saals oder in der ers­ten Rei­he des obe­ren Bereichs oder in einer Loge.

KAT2: Grö­ße­re Gemeinschaftstische.

KAT3/4: 2‑er Tische im hin­te­ren Bereich des Saals.

Heute ist Freitag, der 19. April 2024

Theater Spielplan

  1. April
    MB 1
  2. PB Februar 2024 Indesign2
  3. Kasperlkiste C Content Pieces Christian Traunwieser 1
  4. SH1
  5. CC

Alle Events anzeigen

Newsletter
Anmeldung