Wolfgang Ebner

Geschäftsführer

Web210217 Katharina Schiffl 9494

Der ausgebildete Gastronom und erfahrene Manager Wolfgang Ebner ist seit vielen Jahren bei großen Konzernen für Umstrukturierungsprozesse und Mitarbeiterführung verantwortlich.

Zahlreiche Führungspositionen im Dienstleistungsgewerbe und Auftritte in Theater, Film und Fernsehen liefen meist parallel in seiner Karriere und ergänzten sich. Die zusätzliche Werbung-, Marketing- und Event Ausbildung schaffte die Basis für die Kombination Gastronomie und Veranstaltungen/Events. Ein abgeschlossenes Schauspielstudium sowie Ausbildung in Gesang und Tanz vervollständigt die Vita, um nun mit Begeisterung all diese Erfahrung im Vindobona mit großer Leidenschaft umzusetzen. Diese Fähigkeiten konnte er zuletzt als Geschäftsführer ein Wiener Innenstadtlokation unter Beweis stellen, wo er diese zu einer der führenden Veranstaltungslokation positionieren konnte.

Rita Sereinig und Thomas Kahry

Künstlerische Leitung

Kuenstlerische Leitung

Mag. RITA SEREINIG

erhielt ihre Ausbildung in Gesang, Tanz und Schauspiel in Wien und New York.

Seither konnte sich die gebürtige Wienerin als Darstellerin, Choreografin und Regisseurin etablieren. Sie spielte u. a. in Elisabeth, West Side Story, Footloose, Cabaret, Das Ballhaus, The Producers, Die Hexen von Eastwick, Ghost-Nachricht von Sam, Der Mann von La Mancha, Der Zauberer von Oz, Carousel, Ich war noch niemals in New York, Jesus Christ Superstar, I am from Austria.

Zu ihren bisherigen Inszenierungen/Choreografie-Arbeiten zählen z. B. Aladdin und Camp Rock – Das Musical, Seussical, Rigor Mortis, Der Schatz im Silbersee, Die Wonderboys von Hernois, Xmas Episode One, Culinarical, Rosen in Tirol, Saison in Salzburg, 13 - Das Musical, Schau´n Sie sich das an, Die Schönen und Verdammten, Daddy Long Legs, Hells Bells, Fly me to the moon sowie die große Eröffnungsgala, das Halloween-Dinner und die Culinarical Allstars im Vindobona.

Im Herbst 2021 wird Rita Sereinig neben ihren Aufgaben im Vindobona auch wieder als Darstellerin in Der Zauberer von Oz in der Volksoper zu sehen sein. Homepage Rita Sereinig

Mag. THOMAS KAHRY

studierte an der Universität Wien Theater-, Film- und Medienwissenschaft sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Neben seiner theoretischen Ausbildung studierte er Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und schloss ein privates Schauspielstudium mit der staatlichen Bühnenreifeprüfung ab.

Seit dem Jahr 2000 ist er im Kulturmanagement tätig und arbeitete dabei vorwiegend mit IMG Artists New York und Askonas Holt London zusammen sowie für das "Theater zum Himmel" und das "Theater im Salon" in Wien.

Zu seinen erfolgreichsten Werken als Autor zählt das Stück "Spatz und Engel" aka "Piaf/Dietrich- A Legendary Affair", das am Wiener Burgtheater uraufgeführt wurde und nach zahlreichen Neuproduktionen im Juni 2020 in Toronto mit dem Dora Mavor Moore Award als beste Musical-Produktion des Jahres ausgezeichnet wurde.

Als Übersetzer zeichnet er sich u.a. für die deutschen Stückfassungen von „Der portugiesische Junge“ von John Patrick Shanley, „Charley“ von Jon van Eerd und Michael Reed sowie für „Dracula“ von Gordon Greenberg und Steve Rosen verantwortlich.

Als Darsteller und Sänger war Thomas Kahry u. a. am Wiener Burgtheater und bei den Salzburger Festspielen engagiert.

Krisztian Kovacs

Gastronomieleiter, F&B Manager

Web210217 Katharina Schiffl 9486

Die Gastronomie des Vindobonas leitet Krisztian Kovacs, langjähriger Wegbegleiter von Wolfgang Ebner in der Umsetzung von gastronomischen Konzepten. Sei es in jener Top Veranstaltungslokation im Herzen Wiens, oder in der größten Sportsbar Österreichs. Sowohl die Leitung des Event als auch Bankettbereichs lag in seiner Verantwortung, und bietet die ideale Ausgangslage für das Vindobona mit Cafe/Restaurant und Theater/Veranstaltungsbereich. Davor war er als Chef de Rang in verschiedenen erstklassigen Häusern, wie im Restaurant des Shiraz Hotels oder des Aktiv Hotels Veronica in Seefeld in Tirol tätig. Aber auch im Wiener "Freiraum" war Krisztian Kovacs tätig. Zudem kreierte er in Kooperation mit Ronnefeldt Tee den erstklassigen KK-Gin, der exklusiv im Vindoboa angeboten wird und aus feinen Tee- Essenzen erzeugt wird, und dem Gin die Cognacfarbe verleihen.